Sonntag, 15. Januar 2012

War nicht untätig...

In den letzten Tagen habe ich den Kleiderschrank meiner Kleinsten wieder um zwei Oberteile aufgestockt.
Bereits vor 2 Tagen stellte ich eine kleine Winterbluse fertig:




und heute wurde eine Tunika aus der Ottobre 4/2011 mit meinem derzeitigen Lieblingsstoff von Stenzo fertig:


Statt Framilonband habe ich einfach improvisiert mit per Hand eingenähtem Gummifaden.





Beide Blusen sind bewußt deutlich sauberer gearbeitet als meine vorherigen, für den Eigenbedarf vorgesehenen Projekte. Habe mir nämlich als Neujahrsvorsatz vorgenommen, dass ich üben möchte, dass die linke Seite auch gut aussieht...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!