Mittwoch, 13. November 2013

Der stimmungsvolle Marmeladenglas-Adventkalender ist fertig

So, die Klebezahlen für einen der Adventkalender sind heute in der Post gewesen. Nachdem ich etliche Versuche gestartet hatte, selbst Zahlen zu machen, habe ich mich dann doch für ausgestanzte Klebezahlen entschieden, weil man immer entweder Klebefilm oder die Klebestelle durch das Licht sah. Und ich hatte ja bereits die letzten Tage fleißig meine gehamsterten Marmeladengläser mit Washi Tape beklebt und nun fehlten nur noch die Zahlen. Ja denkste! Es fehlten noch 2 Gläser! Bin durch das ganze Haus geflitzt und habe tatsächlich noch 2 Gläser gefunden. Darin hatten wir Kleingeld und Stifte aufbewahrt.

So, und nun ist er endlich fertig. Ein bisschen Deko drumherum, der Adventskalender braucht tatsächlich nicht viel und so sieht der chaotische Gläserhaufen doch recht schön und gemütlich aus. Finde ich zumindest.



Wenn Ihr ihn nachmachen wollt - kinderleicht.

Ihr braucht:
- gehamsterte Gläser (ohne Deckel)
- Washi Tape (oder auch schönes Dekoband)
- Teelichter
- Klebezahlen
- ein bisschen Kreativität

Ich habe die Teelichter mit Washi Tape beklebt und dann die Gläser. Einzig zu beachten wäre, dass man die Klebenaht immer nach hinten oder seitlich legt, da durch den Kerzenschein diese noch mehr auffallen.

Solltet Ihr die Idee nacharbeiten, würde ich mich sehr über die Erwähnung als Ideengeber mit Link zu meinem Blog freuen.

Ich wünsche Euch viel Spaß!

Nun geht er zur Challenge November 2013 von CreativAtelier Glückskäfer



Und zum Weihnachtszauber von Allie and Me Design



Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr weiterhin meinem Blog folgt. (Siehe reichte Sidebar) 

Kommentare:

  1. Sehr schön ist er geworden!
    Dieses stimmungsvolle Licht sorgt für muggelige Gemütlichkeit :o)
    hast du auch heißen Kakau? ... bin gleich daaa... ;o)
    herzliche Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Ich freue mich auch, dass mein inneres Bild grob mit dem Resultat übereinstimmt. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist das schön, so stimmungsvoll - einfach genial und doch irgendwie so einfach. Herrlich.
    Das ist toll das du an der Challenge Adventkalender mit machst. Ich wünsch dir schon jetzt viel Erfolg für die Auslosung.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Uiii, dass sieht ja toll aus.
    Eine super Idee!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Drachenbabies-Mama, der Gläser-Stimmungs-Adventskallender ist wunderschön! Ich überlege gerade, ob ich das wohl auch noch machen soll...? Gläser sammle ich schon seit einiger Zeit ("kann man immer brauchen" ;-) ) Aber meistens benutze ich sie dann, um etwas selbst gekochtes einzumachen. Ob vielleicht noch genügend übrig sind? ... auch sonst habe ich mich etwas umgeschaut und etwas hat mich besonders gefreut: auch wenn ich früher alles gemacht habe: ich wüsste nicht, ob ich noch stricken und häkeln könnte...? Aber bei Dir sind die Anleitungen nicht einfach "stäbchen, links, rechts,..." - hm? Sondern ganz genau von Grund auf und mit Fotos. Da könnte ich es ja vielleicht wieder einmal probieren! Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  6. Tolle IDee. Danke für den Tipp.
    Habe mich gleich mal als Leser eingetragen, damit ich bei Dir nichts verpasse.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Echt toll, dein Adventskalender. ♡ Lieben Dank fürs Verlinken! Da ich dieses Jahr noch keinen Kalender gemacht habe und das auch bis in ein paar Stunden nicht schaffen werde, verlinke ich bei dir einfach meinen Ideenrausch zur Befüllung von Adventskalendern. :) Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  8. Sieht total klasse aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!