Montag, 16. Dezember 2013

Advent, Advent ...das 3. Lichtlein brennt...


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
schon steht das Christkind vor der Tür.

Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hat man Weihnachten verpennt.

Das trällert meine Kleinste nun seit einigen Tagen stetig vor sich hin und bei der letzten Zeile kichert sie immer total niedlich vor sich hin und freut sich des Lebens.


Und ich? Ich wollte jetzt auch mal etwas Weihnachtsfeeling. Somit haben wir eine kleine Tour zum Hamburger Weihnachtsmarkt gemacht. Wir wollten doch den Weihnachtsmann über den Rathaus schweben sehen. Ich brauche Euch nicht zu sagen, dass es voll war, - aber wir haben es heute mit einer Brise Humor und Leichtigkeit genommen, dass sich Leute darüber aufregen, wenn man als Familie zum Weihnachtsmarkt geht (Mit Buggy, da nun mal bei dem Getümmel die Kleinste im Kinderwagen besser aufgehoben ist als mit Stock...) Wir haben Maronen gegessen, den Weihnachtsmann mit seinem Schlitten über den Weihnachtsmarkt schweben gesehen und uns eine GROßE Auswahl an Gebäck für den Adventskaffee mitgenommen. Da war es ja egal, dass der Keksteig bereits im Kühlschrank wartete...
Hier ein kleiner Einblick.




Der Große ist ein toller Bruder, der mit seiner kleinen Schwester auch in ein "Kleinkind-Karussell" geht, wenn es ihr denn sooo viel Freude bringt.

Und gestern haben wir ein kleines Weihnachts-Fotoshooting veranstaltet und ein wenig dabei rumgealbert. Ein Bild davon will ich Euch hier zeigen.


Und noch eine tolle Neuigkeit. Ich bin vor 30 Minuten fertig mit meinen Weihnachtsgeschenken geworden. Jaaaaaaaaa! Jetzt müssen sie nur noch alle verpackt werden und nach Weihnachten zeige ich, was es denn geworden ist.

Ich hoffe, Ihr hattet auch einen schönen 3. Advent. Es kann sein, dass ich die nächsten Tage nicht so viel posten werde, da mir bereits verkündet wurde, dass ich verplant bin. Ich habe ja zu Weihnachten Geburtstag, doch seit letztem Jahr hat mein Mann die Schnauze voll gehabt und hat meinen Geburtstag auf den 23. Dezember verlegt. Und ich finde es grandios, weil ich somit tatsächlich einen ganzen Tag Geburtstag habe. Also wünsche ich Euch erstmal weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!