Mittwoch, 29. Januar 2014

MMM - Me Made Mittwoch - und ich bin dabei!

Es ist selten, dass ich Kleidung finde, die total gut sitzt und wo ich mich gleichzeitig auch richtig darin wohlfühle. Kennt Ihr sicherlich. Letztens war ich in einem Einkaufszentrum, weil Kinder brauchten ... und gleichzeitig noch Lebensmittel einkaufen. Als ich vollgepackt mit Einkaufstüten voller Lebensmittel und Kleinkram für die Kinder am Schaufenster von Tchibo vorbei kam, sah ich einen Wohlfühl-Pullover im Schaufenster. Ich - kurzer Hand rein, Größe rausgesucht und einfach mitgenommen. Wird schon passen.

Und es passt! Sitzt! Wackelt! ... und hat Luft!
So, und jetzt gleich 5 Stück davon kaufen? Und aussehen, als wenn man nur das eine Shirt hat?! Wohl eher nicht.
Also habe ich mich über meine ganzen Schnitthefte hergemacht, - da sollte es doch einen ähnlichen Schnitt geben. Nee - nur mit riesen Fledermausärmeln oder oder oder... Und ich sag Euch, ich habe viele Schnitthefte. (Für all die Dinge, die ich sooo gerne machen möchte...)

Also habe ich das Shirt genommen und mir einen Schnitt daraus gemacht. Und auch gleich genäht, um zu sehen, ob es denn so passt, was ich mir da zurechtgewerkelt habe. Und hier ist das Ergebnis - Tadaaa:


Tatsächlich fühle ich mich darin pudelwohl. Eigentlich wollte ich noch ein breites Bündchen unten anbringen, aber dafür schien der Stoff zu fest. Also habe ich es unten nur locker fallen lassen.
Das nächste Shirt wird aus weicherem Jersey und dann mit einem breiten Bündchen. 

Aber so spät, wie es jetzt ist, mag ich tatsächlich lieber das Bild ohne Farbe. Da sieht man irgendwie nicht so fertig aus.


So, Ihr Lieben. Ich werde mich also das allererste Mal in die Riege der "MMM"lers einreihen.
Es ist zwar nichts "Großartiges" - aber es sitzt, ich werde es tragen und unter anderem habe ich mir ja dafür in mühevoller Kleinarbeit das Nähen ja beigebracht *lol*

Bitte beachtet auch die kleine Verlosung HIER. Es fehlen noch 10 Follower bei Google und 21 über Bloglovin ;-)

Und dann möchte ich Euch noch auf eine ganz tolle Aktion von der lieben Gesine von Allie & Me aufmerksam machen. Sie macht einen Dancing -Nines-Quilt und jeder ist mit einem Block herzlichst bei ihr willkommen. Im Gegenzug für ein kleines stück Eure Lieblingsstoffe, näht sie für das wundervolle Klinik-Mützen-Projekt kleine Mützen für krebskranke Kinder.

So, das war es von mir heute. Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Fertig am Abend? so siehst du echt nicht aus! Eher voller Energie und Tatendrang! Schön, dass du hier mitmachst. Das Shirt steht dir prima!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Wow.... super toll! Das würde ich auch tragen....

    Lieben Gruß
    Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Hübscher Pulli und den Schnitt auch noch selbst erstellt-alle Achtung.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das hat ja wunderbar geklappt mit der Pulloverkopie. Sitzt schön lässig!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Shirt, der Schnitt steht dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Sieht doch nach einer super Passform aus. Der kann ruhig in Serienproduktion gehen!
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Wie ich lese bist Du auch eine Schnittmustersammlerin. Dein Shirt ist echt prima. Und das gibt es dann jetzt in allen möglichen Farben???

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir super gut...schade, dass es keinen Schnitt dafür gibt...den würde ich glatt noch in meine Schnittmustersammlung aufnehmen...jaja, ich sammle auch...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Herzlich Willkommen beim MMM!
    Das ist wirklich großes Nähglück, dass man sich gekaufte Lieblingsstücke einfach nachnähen kann. Gelungen!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Das ist super geworden und steht dir ganz wunderbar!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  11. Ja, ich staune auch immer wieder, dass just der von mir gesuchte Schnitt sich nicht in meiner großen Sammlung von Schnittmuster(heften) findet. Schön, dass du auf so erfolgreiche Weise dem Mangel Abhilfe geschaffen hast. Ein schönes Basicteil ist entstanden. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das ist wirklich gut gelungen! Genau die Art von Kleidungsstück, die man immer gebrauchen kann. Würde mir bestimmt auch gut stehen... ;-) Glückwunsch! Und alles Gute für den anstehenden Kindergeburtstag! Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  13. Echt wow - klasse gelungen!!!!!
    Und was dein Blog für ein wunderschönes Winteroutfit hat... da komme ich ins Wintermärchen-Träumen!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Alle Daumen hoch! Steht Dir supergut – und man merkt wie pudelwohl Du Dich fühlst. Toll, wenn man sich aus einem gekauften Pulli dann noch so schöne Shirts nähen kann.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!