Dienstag, 8. April 2014

Probenähen für Schnabelinas Regenbogenbody in Gr. 116

Hallo, ich melde mich zurück mit einem Matschauge und Brille (Kontaktlinsen passen nicht in ein Matschauge). Nein, das zeige ich Euch besser nicht, aber ich bin auf dem Weg der Besserung. Wie man sich über Regen freuen kann... das glaubt Ihr nicht ;-)
Tatsächlich musste ich mich etwas ranhalten, denn letztens startete Roswitha von Schnabelina.blogspot.de einen erneuten Aufruf zum Probenähen für ihren Regenbogenbody, diesmal in großen Kindergrößen. Und da ich in einem Bekanntenkreis ein paar Familien kenne, die daran Interesse haben, habe ich mich gemeldet - und wurde mit ausgewählt. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut, denn ich wußte sofort, für wen ich diesen Body schneidern würde. Konnte ja keiner ahnen, dass mir just in diesem Zeitraum der "Heuschnupfen"  (wie er, für mich unrechtmäßiger Weise, genannt wird) in die Quere kommen würde. Also musste es plötzlich sehr schnell gehen. Aber, Dank des wunderbaren Video-Tutorials ist der Body auch recht zügig genäht. Schaut mal her:


Der maritimgestreifte Stoff ist vom Holland Stoffmarkt. Das Bündchen ist von HIER, allerdings wurde es mir als Neongrün verkauft... (ohne Worte) und das Anker-Bügelbild habe ich von HIER.

Dieser Body ist übrigens in Größe 116. Den Schnitt bekommt Ihr bei Schnabelina bereits von Größe 46 bis 110 kostenlos mit Video-Tutorial HIER. Und bald auch in den Größen von 110 bis 146.

Es hat Spaß gemacht, ihn zu nähen und war tatsächlich weniger Fummelarbeit, wie ich es vor 2 Jahren noch in Erinnerung hatte, als ich für meine Kleinste Bodys gemacht habe. 
Ich danke Dir, liebe Roswitha, dass ich dabei sein durfte.

Und nun verlinke ich den Post HIER, HIER und HIER.

Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Toll geworden - neon ist das grün ja nun nicht - aber trotzdem schön. LG

    AntwortenLöschen
  2. Toll gemacht! Und auch ohne Neongrün ein echter Hingucker ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Body superschön. Das Grün finde ich auch besser als neongrün.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Der ist echt toll geworden ! Ich hätte gerne einen für meine Jüngste ;) . Super , dass Du ausgewählt wurdest - Anfängerin kannst Dich jetzt wohl nicht mehr nennen , oder ? LG Anita

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, ich den Grün ;)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Hach, der Body sieht ja herrlich aus!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. schöner Body - das Grün gefällt mir besser ;)

    AntwortenLöschen
  8. Der ist toll geworden. Hach da möchte ich doch glatt wieder kleine Kinder haben..... ;-) Oder doch besser nicht? Ich habe den Body aber auch schon einmal für Puppen genäht.
    Ich habe mich übrigens auch über den Regen gefreut. Allerdings für meinen Garten nicht wegen Heuschnupfen.
    Verregnete Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach liebe Silke - sei froh! Heuschnupfen in dem Ausmaß ist einfach nur schei....e...Kleine Kinder - ich denke, alles hat seine Zeit ;-) Nicht wahr?

      Löschen
  9. Der ist wirklich zuckersüß! Auf dem Foto sieht man gar nicht das er so groß ist. ;-)

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!