Freitag, 20. November 2015

Noch 12 Tage ... - der 1. Adventskalender der Serie "Adventskalender 2015"

... dann ist der 01. Dezember und es werden so einige Kinder - und Erwachsenenaugen glänzen. Oh wie freue ich mich schon darauf! Und ein paar glänzende Augen durfte ich schon sehen, denn ich habe bereits einen Adventskalender überreicht. Das war so niedlich, weil ich mich mit der besagten Freundin in meiner Heimatstadt zum Kaffeetrinken in einem Café traf, bewaffnet mit einer riesen Tüte. Als ich dann den Adventskalender aus der Tüte rausholt, schwappte sie zwischen "oh wie peinlich, jeder kriegt das mit..." und "oh, ich freu mich so..."

So, und da er nun überreicht ist, will ich Euch den auch nicht vorenthalten. Ihr durftet ja auch schon luschern.

Und hier ist er also:


(Entschuldigt die Handyfotos - ich ersetze sie noch.)

Ja, ein gestrickter Adventskalender. Und ... um an die Päckchen zu kommen, 
muss man ihn an den Zahlen aufribbeln. 
Ich bin mächtig stolz auf ihn, denn er ist genau so geworden, wie ich ihn mir für meine Freundin gewünscht habe. Die Idee - die habe ich aus einer Zeitschrift, die mich letzten Monat anschrieb, dass sie meine Adventskalender Ideensammlung & Linkparty in ihrer Zeitschrift veröffentlicht haben. Und zwar ist es die Manuell - das Magazin für Textilarbeit und Werken.



Ihr solltet Euch mal dort umschauen, die haben tolle Ideen, u.a. auch einen Adventskalender zum Ausdrucken, wo man Fotos oder Sprüche einsetzen kann.
Ach ja, und wer den Strick-Adventskalender noch nacharbeiten will, nehme die Anleitung von Manuell und dickeres Garn + weniger Maschen. Werde ich das nächste Mal auch machen, dann ist der innerhalb 2-3 Abenden fertig!

Morgen zeige ich Euch den Kalender für meine Kleinste. Er ist diesmal geordneter, da sie diesmal ihre Zahlen-Päckchen in Braille und Schwarzschrift selbst ertasten soll.

So, ich bin dann mal weiterbasteln... Hab noch zwei Adventskalender fertigzustellen...




  

Kommentare:

  1. Oh, wie schön... Gestrickte oder gehäkelt Kalender gibt es ja so einige, aber das mit dem Auftreten ist echt der Kracher! :) Lieben Dank auch fürs Verlinken. Bald ist "unsere Saison" ja schon wieder rum... Aber ich freue mich schon aufs nächste Jahr! Liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich immer, wenn Du den Weg zu mir findest. Unsere Saison ist ja noch nicht vorbei... an die nächste Saison denke ich erst näächsten Sommer. Erstmal genieße ich diese Weihnachten ♥

      Löschen
  2. Super schöne Idee.Sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
  3. Der Adventskalender ist der Kracher, was anderes und soo schön. Ist doch spaßig im Cafe, so haben alle was zum Schauen. Auf den für deine Kleine bin ich ja gespannt, gehe gleich mal googeln was Schwarzschrift in dem Zusammenhang ist.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Petra. Ich hoffe, Du warst nicht enttuscht. Schwarzschrift ist einfach nur "unsere gedruckte Schrift"...

      Löschen
  4. Wow!!! Was für eine Idee. Aufribbeln und das nach so viel Arbeit. Aber es ist so cool! !! Toll. Und herzlichen Glückwunsch zur Erwähnung on der Zeitschrift! !! Nächste Woche kommen dann meine Kalender in deine Sammlung. Bis dahin ganz liebe Grüße. Ich bin schon ganz neugierig, was du noch ausheckst... LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich schon sehr auf Deine Kalender, liebe Maika ♥

      Löschen
  5. Das ist ja mal ne coole Idee, aber am Ende ist ja garkein Schal mehr übrig ;)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Und so kann man dann das Jahr ohne alten Ballast beginnen *lach*

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!