Donnerstag, 2. Juni 2016

Sommerabend genießen...


Einen wunderschönen Guten Morgen (oder Gute Nacht?) *flöööt*
War das gestern ein tolles Wetterchen *schmacht*!?!
In Hamburg war ein traumhafter Sommertag und selbst die Kinder waren entspannt und gnädig ♥

Als es begann zu dämmern, habe ich meine brandneuen Windlichter angemacht und mich einfach mal auf meiner Terrasse des Lebens erfreut.

Und ja - sie sind wieder aus verschiedensten Konservengläsern gemacht. Ich bin in meinem Umfeld schon bekannt, dafür, dass ich keine Konservengläser wegwerfen kann. Mein Lieblingsküchenchef sammelt tatsächlich auch die ganz großen für mich *lach* 
Und dann mache ich daraus irgendwas Schönes. 




 Wenn Ihr HIER und HIER klickt, seht Ihr auch, was ich noch so aus Konservengläsern gezaubert habe.

Plottdatei: Engel & Teufel von Fusselfreies
Material: Konservengläser, Jute-Reste und Flockfolie
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Das ist ja eine coole Idee!!!
    Bin gerade auf der Suche nach Abschiedsgeschenken von Erzieherinnen und Lehrerin ... Das wäre ja perfekt :-)

    Danke!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich sehr gemütlich aus, toll geworden.
    Leider ist bei uns noch kein Wetter, um abends draußen zu sitzen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!