Freitag, 11. November 2016

Adventskalender... die heiße Phase...


Die liebe Susanne von Nahtlust hat ja letzte Woche Freitag den Anfang gemacht 
mit ihrem wunderschönen Adventskalender



um eine weitere Verlinkung bereichert. Vier Mädels haben sich zusammengeschlossen und gesagt, wir erzählen ein wenig über unsere vorweihnachtliche Bastelei.

Jeder andere ist natürlich auch eingeladen, einfach mitzumachen und unbedingt zu verlinken.
Immerhin geht die Adventskalender Ideensammlung bereits ins 3. Jahr. 
2014 habe ich meinen großen Wunsch, eine ganz große Ideensammlung ins Leben zu rufen, in die Tat umgesetzt. Ich liebe Adventskalender - sie sind ein herrlicher Bote der anstehenden Weihnachtszeit und werden hier bei uns als etwas Herrliches begeistert zelebriert. Die Kinder stehen ab dem 01. Dezember morgens gerne auf (sind sogar vor der Zeit wach) und flitzen als allererstes zum Adventskalender. 

Seit 2014 sind über 230 Ideen und Interpretationen vom Adventskalender dort gesammelt worden und ich wünsche mir, dass die Sammlung jährlich wächst und wächst.

Heute bin ich dran 
- und bin heilfroh... dass ich endlich den ersten von 3 Adventskalendern fertig habe,
nachdem ich bereits die erste Idee ausprobiert habe und verwerfen musste, weil das Experiment missglückt ist. Die zweite Idee wurde dann auch erstmal verworfen... 

und nun habe ich einen Adventskalender aus ganz vielen Einweckgläsern gemacht.
Diese habe ich schon das ganze Jahr über gesammelt (ich kann einfach kein Glas wegwerfen).




Die Gläser habe ich mit weißem Grundierungsspray besprüht und mit Folie die Zahlen beklebt.
Das war tatsächlich das kleinste Problem. Das Anordnen und Dekorieren hat am meisten Zeit in Anspruch genommen - aber das Ergebnis gefällt dem Mann des Hauses
und ist nun bereits ein schöner vorweihnachtlicher Blickfang und Bote für die anstehende Weihnachtszeit.

 



So, dann geht es jetzt ans Werkeln des nächsten Adventskalenders.


Hier nochmal die Übersicht der Blogs, die sich hierfür zusammengeschlossen haben:

04.11. Frau Nahtlust
18.11. Maikaefer

Jeder ist eingeladen, auch seine Interpretation oder Idee zu verlinken.
Ich freue mich auf Eure Verlinkungen und wer Lust hat, darf sehr gerne den Button mitnehmen.

Und die Montagsfreuden werden die Woche vom 21.12. bis 04.01. zu Weihnachtsfreuden. Dort kann also auch nochmal alles, was man für Weihnachten gebastelt, genäht und gewerkelt hat verlinkt werden.



Und bei Gesine auf dem Blog findet auch wieder der Weihnachtszauber 2016 statt für alles Weihnachtliche - auch über den Adventskalender hinaus.




Kommentare:

  1. Sehr schön! Ich bin sehr begeistert, Jana. Magst du sowas für mich auch machen...? :-) Ich könnte mir den Kalender statt hängend (ich hoffe, ihr habt gute Decken, denn der hat schon sein Gewicht, oder? :-)) auch gut auf einer Treppe angeordnet vorstellen. Tolle Idee. ich gehe dann mal sammeln...
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, die Frage bezüglich der Decke hatte ich auch. Aber gut verteilt und mit gutem Dübel gehts. An einer Treppe, die umrankt von Tannengrün ist.., oh ich weiß, welches Bild Du im Kopf hast 😍 Vielen Dank für die lieben Worte ❤️

      Löschen
  2. Liebe Jana,

    Dein Adventskalender sieht wirklich toll aus. Er wirkt federleicht, auch wenn er sehr schwer sein muss. Das Detail mit dem Auto und dem Baum ist wirklich sehr süß!
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. SENSATIONELL. Mehr brauche ich glaube ich gar nicht zu schreiben. Ich sitze mit offenem Mund staunend da und bin schooooohoooooockverliebt in diesen wunderschönen Adventskalender. WAAAAAHNSINN.
    ♥-liche Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anni, vielen lieben Dank für das liebe Kompliment ❤️

      Löschen
  4. Das sind tolle Gläser. Ich hätte ja Angst, das 24 Gläser zu schwer sind, aber funktioniert super!!!

    Den Kalender hätte ich in jedem Fall auch gerne :)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, die Angst hatte ich auch und habe die Gläser über mehrere Tage verteilt angehängt. Der Dübel zählt! 😝

      Löschen
  5. Oh!!!! Ist der schön. Klar, dass der auch Deinem Mann sehr gefällt. Richtig toll weihnachtlich. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  6. Oh der Kalender ist wirklich schön. Aber ein reiner lichterkalender oder kommt in die Gläschen noch was rein?
    Eine wirklich tolle idee.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Starky, der wird tatsächlich noch gefüllt mit in Brotpapiertüten verpackten kleinen Leckereien und Kleinigkeiten. Aber frische Trüffel möchte ich erst kurz vor dem 01.12. holen - die mag der Herr des Hauses am allerliebsten ❤️

      Löschen
  7. Was für ein toller Adventskalender!!! So einen würde ich auch gerne mal bekommen :-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!