Freitag, 25. November 2016

Das 1. Weihnachts-Set für dieses Jahr


Einen wunderschönen Guten Morgen, Ihr Lieben.

Kennt Ihr das, wenn Ihr ein Bild im Kopf habt und Euch tierisch - ja, wie ein Kind freut, dass es genau so wird, wie die Bilder, die Ihr im Kopf hattet? Ich hatte gerade so einen Moment.

Den Stoff von unserem Weihnachtskleid habe ich noch aus der letzten Saison (oder vorletzten) und bin nicht dazu gekommen, ihn zu vernähen. Und beim letzten Versuch, das Nähzimmer-Chaos zu beseitigen, fiel mir der Stoff mal wieder in die Hände. Er sprang mich förmlich an. Muss ich noch erwähnen, dass es beim Versuch blieb, das Chaos zu beseitigen?!
Ich sah die Tunika (jaja... es sollte eigentlich eine Tunika werden) schon vor meinem inneren Auge und dazu... eine grün-weiß gestreifte Leggings, wie sie die amerikanischen Weihnachtselfen tragen. Ich war richtig verliebt in diese Vorstellung.

Tatsächlich musste ich länger nach dem gestreiften Stoff suchen, denn grün-weiße Ringel habe ich auf dem Holländer Stoffmarkt nicht gefunden. Also doch bei Dawanda bestellt.

Und heraus kam das:




Ja, die Fotos sind mir diesmal nicht so gut geglückt. Habe den Fokus falsch gesetzt, aber sie nochmal vor die Kamera zerren wollte ich dann doch nicht. Nicht für mein Hobby.
Und damit der restliche Stoff nicht wieder als "trauriges Überbleibsel" hier rumflattert, gab es noch eine Baby-Tunika aus dem selben Schnitt für eine ganz liebe Freundin im Babyglück dazu.
Man - ist das klein ♥


So, und die passenden Schuhe zeige ich Euch später auch noch ♥

Ich wünsche Euch einen tollen Tag.



Tunika Schnittmuster: Ayda
Leggings: himmlische Beinchen
Stoff: Gnomeville / Michael Miller & Bio Single Jersey
Verlinkt: Freutag & Weihnachtszauber

Kommentare:

  1. Zucker - beide Outfits, einfach nur allerliebst!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie zauberhaft. So ein süßes Elfchen 😊. Da kann Weihnachten ja kommen!!! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!